Clayton Hotel

Düsseldorf

Verlieren Sie sich in unserer Geschichte

Tauchen Sie ein in die Geschichte des Clayton Hotel Düsseldorf.

Das Clayton Hotel Düsseldorf öffnete 1978 unter dem Namen Hotel Nikko Düsseldorf seine Türen, ein deutsch-japanisches Hotel, das im Zusammenhang mit dem deutsch-japanischen Zentrum gegründet wurde. Im Laufe der Jahre wurde das Clayton Hotel Düsseldorf mehrere Male renoviert und modernisiert. 2009 wurde zudem eine umfangreiche Erweiterung vorgenommen, sodass es nun das größte Hotel in der Düsseldorfer Innenstadt ist.

2022 wurde der Name in Clayton Hotel Düsseldorf geändert. Wir sind stolz darauf, die deutsch-japanischen Wurzeln des Hotels und seine Verbundenheit mit dem Stadtteil Little Tokyo, in dem es sich befindet, beizubehalten. Gleichzeitig haben wir einige der einzigartigen Servicemerkmale hinzugefügt, die Clayton Hotels zu einem persönlichen Hotel machen.

Möchten Sie mehr über die Geschichte des Clayton Hotel Düsseldorf erfahren? Sprechen Sie mit einem Mitglied unseres Teams, das Ihnen gerne mehr über unsere Geschichte erzählt.